Thema Hausarbeit: So gelingt die Themenfindung

Eine Hausarbeit ist Teil des Studiums und das Thema bestimmt maßgeblich den Inhalt. Die wissenschaftliche Fragestellung sollte einen Bezug zum Studiengang nehmen und mit einer methodischen Herangehensweise erörtert werden. Das Thema einer Hausarbeit suchen sich die Studierenden selbst aus und stimmen dieses dann mit der Lehrperson ab, die die Hausarbeit begleitet. Aber wie findest du überhaupt ein passendes Thema? Wir von der ISM haben dir unsere Tipps zur Themenfindung nachfolgend zusammengestellt.

 

Hausarbeit – Themenvorschläge recherchieren mit Erfolg

Schon die Findung eines Themas gehört zum Prozess der wissenschaftlichen Arbeit einer Hausarbeit. Es ist daher bereits ein wichtiges Element, das eigene Thema zu finden und eine Hypothese dazu aufzustellen. Weil du dich bereits in diesem frühen Stadium mit der Arbeit auseinandersetzt und ein Thema für die Hausarbeit auswählst, das deinen Interessen entspricht, ist es erfahrungsgemäß später einfacher, die Inhalte zu verfassen.

 

Herausforderungen der Findung eines Themas für die Hausarbeit

Die Fragestellung einer Hausarbeit muss einen wissenschaftlichen Charakter haben und in Bezug zu deinem Fachgebiet stehen. Idealerweise hat es eine aktuelle Bedeutung und orientiert sich am Zeitgeschehen. Natürlich darf es kein Plagiat einer bereits bestehenden Hausarbeit sein. Themenvorschläge für die Hausarbeit müssen darüber hinaus von der betreuenden Lehrperson genehmigt werden. Eine unterschätzte Herausforderung: der Faktor Zeit! Plane ausreichende Kapazitäten für die Themenfindung einer Hausarbeit ein. Der Prozess kann sich als langwieriger als gedacht herausstellen. Von den Erfahrungen, die du jetzt bei der Themenfindung der Hausarbeit sammelst, wirst du später bei der Bachelorarbeit profitieren.

Wie nähert man sich dem Thema einer Hausarbeit?

Um mit der Suche eines Themas für die Hausarbeit zu beginnen, eignen sich unterschiedliche Herangehensweisen, die wir dir nachfolgend vorstellen:

 

Schaue dich in deinem Umfeld um

Absolvierst du dein Studium neben deinem Beruf, wird dieser sicher einen Bezug zu deinem Studium haben. Schaue dich auf der Arbeit um und notiere dir mögliche Fragestellungen für deine Hausarbeit, die dir hier in einem praktischen Umfeld begegnen. Solltest du dein Fernstudium in Vollzeit absolvieren, dann frage in einem Unternehmen nach einem Schnuppertag oder einem Kurzzeitpraktikum, um dich möglichen Themen für die Hausarbeit anzunähern.

 

Lass dich vom Referatsthema inspirieren

Wenn du während eines Seminars bereits ein Referat halten musstest, kannst du dieses als ideale Grundlage nutzen, eine kritische Fragestellung herauszuarbeiten. Der Vorteil ist, dass du dich bereits mit dem Thema für die Hausarbeit auseinandergesetzt hast. So ist es einfacher einen Zugang zu finden und auch das Verfassen wird leichter von der Hand gehen.

 

Lege eine Mindmap an

Wenn du ein Thema der Module besonders spannend fandst, schreibe dieses in die Mitte eines Blatts und liste drum herum alles auf, was du dazu bearbeitet hast. Ergänze deine Ausführungen mit weiteren Bereichen aus Literatur, Artikeln, Beiträgen und weiteren Quellen. Nachdem du fertig bist, lass deine Sammlung auf dich wirken und versuche aus den Ideen eine Fragestellung herauszuarbeiten. Sollte dir der Prozess allein schwerfallen, so bietet es sich an, Kommilitonen, Freunde und Familienmitglieder um Hilfe zu fragen.

 

Bitte bei deinen Study Coaches um Hilfe

Die ISM Study Coaches helfen dir bei der Themenfindung einer Hausarbeit jederzeit weiter. Zusammen könnt ihr deine bevorzugten Schwerpunkte herausarbeiten und so Themenbereiche eingrenzen. Auf dieser Grundlage ist es einfacher sich einer Fragestellung für die Hausarbeit zu nähern. Gleichzeitig kannst du von den Erfahrungen der Study Coaches profitieren und dir noch weitere Tipps abholen.

 

Thema gefunden? Das solltest du jetzt prüfen

Hast du ein mögliches Thema für deine Hausarbeit gefunden, so prüfe es anhand der folgenden Fragen:

  • Ist das Thema verständlich?
  • Kann man dazu eine konkrete Fragestellung entwickeln?
  • Lässt sich die Arbeit im entsprechenden Umfang realisieren?
  • Bringt mich das Thema der Facharbeit weiter?

 

Achte darauf, ein Thema zu finden, welches du auch verstehst. Oftmals gibt es komplexe Thematiken, die an der Oberfläche interessant klingen, aber in der Tiefe recht unüberschaubar sind. Gleichzeitig ist es sehr wichtig, dass du aus deiner Auswahl eine konkrete und präzise Fragestellung ableiten kannst. Diese dient neben der Struktur dem Inhalt deiner Hausarbeit. Wichtig ist zudem, dass du genügend Quellen und Literatur findest, damit du die Hausarbeit realisieren kannst. Letztlich sollte die Fragestellung der Hausarbeit einen Bezug zu deinem aktuellen oder zukünftigen Beruf nehmen.

© ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft