M.Sc. Medien- & Kommunikationspsychologie

AR Siegel Programm CMYK

Medien- & Kommunikationspsychologie Master – Medien für Menschen und Kultur gestalten

Das Leben ohne die Kommunikation über digitale Kanäle sowie die Medienlandschaft ist heute nicht mehr vorstellbar. In der Medienwirtschaft liegt der Erfolg in der Gestaltung und dem Aufbau professioneller und fundierter Strategien, die eng mit der dahintersteckenden Psychologie verzahnt sind. Ganz gleich, ob Google, soziale Medien, künstliche Intelligenz oder klassische Medienformate wie Print- oder die Mediennutzung und deren Wirkung, all das erfordert eine hohe Expertise.

Ein Medien- & Kommunikationspsychologie Master befähigt dazu das breite Spektrum der Medien zu verstehen, differenzierte Analysen der Mediennutzung zu erstellen und neue Medienformate und -inhalte zu konzipieren, die in Form von Werbekampagnen einen definierten Effekt beim Kunden auslösen. Dabei ist ebenso ein kritischer Blick auf die Auswirkungen von Medien auf Menschen und Kultur gefragt.

Das erwartet dich in deinem Master der Medien- & Kommunikationspsychologie

In deinem Master-Studiengang Medien- & Kommunikationspsychologie setzt du dich mit der Marketing-Kommunikation auseinander und beleuchtest diese in Hinblick auf psychologische Effekte. Du lernst allgemeine Themen der Psychologie wie Wahrnehmung, Lernen, Gedächtnis, Kognition, Motivation und Emotion sowie sozialpsychologische Theorien und Modelle kennen. Darüber hinaus bekommst du Einblicke in die unterschiedlichen Wirkungsweisen der Medienformate und weißt diese einzuordnen.

Im Master der Medien- & Kommunikationspsychologie geht es um zahlreiche Fragen, wie:

  • Welchen Einfluss hat die Medienwahl auf Menschen?
  • Wie werden Inhalte aus Werbung von Zielgruppen erlebt?
  • Wie beeinflusst die Digitalisierung das Nutzerverhalten?
Mo 20 Juni

Info-Webinar M.Sc. Medien- & Kommunikationspsychologie (DE)

20.06.2022 | 18:00
Mi 07 September

Info-Webinar M.Sc. Medien- & Kommunikationspsychologie (DE)

07.09.2022 | 18:00
Mo 14 November

Info-Webinar M.Sc. Medien- & Kommunikationspsychologie (DE)

14.11.2022 | 18:00

Fernstudium Medien- & Kommunikationspsychologie Master im Überblick

Regelstudienzeit

Regelstudienzeit

  • 4 Semester
Semesterbeginn

Semesterbeginn

  • jederzeit
Zulassungsvoraussetzung

Zulassungsvoraussetzung

  • Bachelorstudium mit 50 ECTS im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich (kann auch über einen Pre-Master erbracht werden)
Abschluss

Abschluss

  • Master of Science
Sprache

Sprache

  • Deutsch mit englischsprachigen Modulen
Studienorte

Studienorte

Praxis

Praxis

  • Workshop/ Forschungsprojekt
Akkreditierung

Akkreditierung

  • Akkreditiert durch den Akkreditierungsrat
Studiengebühren

Studiengebühren

  • Verschiedene Kostenmodelle zur Wahl
Anerkennung Vorleistungen

Anerkennung Vorleistungen

  • Eine Anerkennung von Vorleistungen ist auf Antrag möglich. Hierzu beraten dich unsere Study Coaches.

Lust auf einen Blick in
den Studienplan?

Klicke zum Vergrößern

Übersicht - Kosten für ein Masterstudium

Vollzeit

  • 4  –  Semester
  • 30  –  ECTS pro Semester

  • 690 €  –  Immatrikulationsgebühr
  • 12.450 €  –  Gesamtpreis

490 €/Monat

Schreib Dich bis zum 31.07. für den M.Sc. Management ein und sichere dir einen Bonus von 1000€.

Teilzeit schnell

  • 6  –  Semester
  • 20  –  ECTS pro Semester

  • 690 €  –  Immatrikulationsgebühr
  • 13.290 €  –  Gesamtpreis

350 €/Monat

Schreib Dich bis zum 31.07. für den M.Sc. Management ein und sichere dir einen Bonus von 1000€.

Teilzeit langsam

  • 8  –  Semester
  • 15  –  ECTS pro Semester

  • 690 €  –  Immatrikulationsgebühr
  • 14.130 €  –  Gesamtpreis

280 €/Monat

Schreib Dich bis zum 31.07. für den M.Sc. Management ein und sichere dir einen Bonus von 1000€.

Die Ziele des Medien- & Kommunikationspsychologie Masters

Du erwirbst z.B. die Fähigkeit das Zusammenspiel von psychologischen Methoden und Werbemaßnahmen zu erkennen und darauf basierend Werbemittel und Werbekampagnen zu gestalten oder zu optimieren. Der Fokus liegt dabei der Erforschung der Mediennutzung und die damit verbundenen Auswirkungen auf den Einzelnen und auf die Gesellschaft sowie der Auseinandersetzung mit den Medien der Zukunft.

 

Deine Vorteile mit einem Medien- & Kommunikationspsychologie Master

Der ISM Medien- & Kommunikationspsychologie Master verbindet die Aspekte der Medienlandschaft mit den Grundlagen der Psychologie und bereitet dich auf eine Arbeit in der Forschung oder in Unternehmen der Medienbranche vor. Deine Vorteile:

  • Behandlung zentraler Themen der allgemeinen Psychologie
  • Wissenserwerb über medienpsychologische Modelle und Forschungsfragen zur Medienwahl
  • umfassende Betrachtung von Medienrezeption, Medienwirkung und medienvermittelten Kommunikation
  • Blick auf die Gestaltung von Lernmedien
  • Erarbeitung von kommunikationspsychologischen Modellen der Individualkommunikation und der Massenkommunikation
  • Verbindung von theoretischen Überlegungen und praktischen Reflektionen zur Medien- und Kommunikationskompetenz
  • Einblick in aktuelle Forschungsarbeiten aus dem Bereich der Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Anwendung von quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden und statistische Analyseverfahren der wissenschaftlichen Psychologie
  • Eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten zu medien- bzw. kommunikationspsychologischen Fragestellungen

 

Die Voraussetzungen für den Medien- & Kommunikationspsychologie Master

Der Studiengang Medien- & Kommunikationspsychologie M.Sc. richtet sich an Absolventen eines Bachelorstudiengangs mit mindestens 50 ECTS im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, die Interesse an den psychologischen Aspekten der Medien haben. Hierbei ist eine gewisse Neugierde auf die menschlichen Beweggründe gefragt, wenn es um solche spannenden Fragen geht, wie: Auf welcher Grundlage treffen Menschen Kaufentscheidungen? Wie kann Werbung diese beeinflussen? Welchen Stellenwert nehmen digitale Medien heute und in Zukunft ein? Ebenso vorteilhaft ist die Fähigkeit sich dabei auch kritisch der Thematik zu nähren.

Deine Studiengangsleitung für
M.Sc. Medien- & Kommunikationspsychologie

Dr. Nicole Behringer Medienpsychologie Master Dr. Nicole Behringer ist Dozentin für Wirtschaftspsychologie am ISM Campus in Stuttgart. Sie studierte Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und promovierte am Leibniz-Institut für Wissensmedien. Sie sammelte internationale Praxiserfahrungen in den Bereichen Sales & Marketing Training und Personal- & Organisationsentwicklung bei Hugo Boss, Porsche und Daimler. Als agiler Lerncoach und Lernarchitektin ist es ihre Leidenschaft, Lernformate zu entwickeln, die Spaß machen und begeistern. „An der ISM zu studieren bedeutet mit Experten aus der Wirtschaft in Kontakt zu kommen und interessante Markteinblicke erhalten", Dr. Nicole Behringer.

Das könnte dich auch interessieren

Deine Master Studienberatung

Marcella Brockerhoff

© ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft