Studienkredite

Die Finanzierung mit Vorteilen: Der KfW Studienkredit

Mit der passenden Finanzierung kannst du dir nicht nur den Traum von einem Fernstudium erfüllen, sondern dich sorgenfrei auf das Wesentliche konzentrieren. Eine Möglichkeit ist der Studienkredit der KfW.

Das Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau richtet sich dabei gezielt an Studierende, denn anders als bei einem Kredit benötigst du für den Antrag keinerlei Sicherheiten. Zudem profitierst du von günstigen Zinssätzen. Ein wesentlicher Vorteil ist die flexible Gestaltung des KfW Studienkredits. Du kannst die ausgezahlte, monatliche Summe sowohl nach unten als auch nach oben gemäß deiner Lebenssituation anpassen. Gleiches gilt für den Auszahlungsplan. Alle Infos zum KfW Studienkredit findest du online unter kfw.de

Die ISM ist eine staatlich anerkannte Hochschule. Du kannst deshalb für das ISM Fernstudium einen Studienkredit der KfW beantragen.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Studieren-Qualifizieren/Finanzierungsangebote/KfW-Studienkredit-(174)/

Wer kann den KfW Studienkredit beantragen?

Den Studienkredit der KfW kann jeder Studierende eines Vollzeit- oder berufsbegleitenden Studiums an einer staatlichen bzw. staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland beantragen, der nicht älter als 44 Jahre ist. Der Wohnsitz muss dabei dauerhaft in Deutschland sein. Studierende mit einer festen Adresse in Deutschland können ebenso den KfW Studienkredit beantragen.

Der Antrag ist direkt bei der KfW einzureichen. Du brauchst für den Antrag eine Immatrikulationsbescheinigung. Diese kannst du direkt im E-Campus herunterladen. Gerne schicken wir dir die Bescheidung auch direkt zu.

Informiere dich jetzt in einem ersten Beratungsgespräch

Du hast detaillierte Fragen zu den Anforderungen, der inhaltlichen Struktur oder auch den Finanzierungsmöglichkeiten in Sachen Fernstudium? Melde dich gern bei uns – wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt anmelden

Der Bildungskredit der KfW

Eine weitere Möglichkeit der Finanzierung bietet der Bildungskredit der KfW. Dieser richtet sich an Studierende, Schülerinnen oder Schüler und Azubis in den letzten Phasen ihres Studiums, der Ausbildung, des Praktikums oder eines Zusatz-, Ergänzungs- oder Aufbaustudiums.

Vom Prinzip her ist der Bildungskredit gleichzusetzen mit dem Studienkredit der KfW. Du bekommst ein zinsgünstiges Darlehen zu den vorgesehenen Konditionen. Diese liegen beim Bildungskredit zwischen 100 € und bis zu 300 € monatlich bei einer Laufzeit vom maximal 24 Monaten. Es ist zudem möglich, beispielsweise im Rahmen größerer Anschaffungen, einen Teil von max. 3.600 € direkt auszahlen zu lassen. Der Höchstbetrag des Bildungskredits liegt bei 7.200 €.

Du kannst den Bildungskredit beantragen, wenn du nicht älter als 35 Jahre bist, deinen Wohnsitz in Deutschland hast und dein Fernstudium in Vollzeit absolvierst. Zudem musst du als Studierender im Bachelor-Studium mindestens im dritten Semester sein und die Leistungen der ersten beiden Semester vollständig erbracht haben.

In den ersten vier Jahren ist der Bildungskredit tilgungsfrei. Danach beläuft sich die monatliche Rückzahlungsrate auf 120 €.

Weitere Infos für dich

Wir unterstützen dich bei deinen Finanzierungsmöglichkeiten mit dem KfW Studienkredit & Co.

Neben dem KfW Studienkredit und dem Bildungskredit gibt es noch weitere, attraktive Möglichkeiten, die dich bei der Finanzierung deines Fernstudiums unterstützen, z.B. den ISM Bildungsfond als Alternative für den KfW Studienkredit. Frage die ISM Study Coaches gerne, welche Möglichkeiten es für die Finanzierung deines Studiums gibt.

Du hast Fragen zum Studium? Dann kontaktiere uns!

© ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft